Heizanstrich
NEUBAU
«»

NEUBAU

Im Neubau sind Massivholzbau bzw. Holzständerbauweise für diese Wandflächenheizung besonders gut geeignet, da diese natürlichen Baustoffe einen sehr guten Dämmwert haben.

Bei Massivbauweise (Hohllochziegel) empfehlen wir an der Innenseite der Außenwand einen Dämmputz aufzubringen, damit die Wärme nicht zu tief ins Mauerwerk dringt und damit den Taupunkt verschiebt.

Durch den flexiblen Einsatz des Heizanstrichs die Positionierung betreffend, sowie die Möglichkeit, unterschiedliche Temperaturen "aufzumalen", lassen sich Wand-Boden oder Wand-Decken Kombinationen ganz einfach umsetzen.

Wichtig dabei ist, die Planung vor Baubeginn gemeinsam mit uns durchzuführen. Wir erstellen nicht nur detaillierte Angebote, sondern auch die Elektropläne (Leerverrohrung, Elektroabzweigdosen, Positionierung der Trafos) und zeichnen die Heizbahnen in jedem Raum ein. Dies erfolgt immer in Absprache mit den Kunden.

Wir grenzen auch zu Vor- und Nachgewerk ab und beraten die entsprechenden Handwerker in der Verwendung der Materialien zur Überarbeitung des Heizanstrichs.

Viele Materialien (Kleber, Spachtelmassen, etc.) wurden von den Firmen selbst und von uns getestet und freigegeben.

Der Verbrauch ist im Neubau, ganz besonders bei Holzhäusern sehr gering und kann über eine Smarthomesteuerung auch intelligent geregelt (Absenkungen, Programmierung) und überwacht werden.

Wir installieren auch bei Niedrigenergie- oder Passivhäusern etwas mehr Leistung als im Energieausweis ausgewiesen, um eine sehr hohe Reaktivität (die Wärme ist in sehr kurzer Zeit im Raum) und eine gleichmäßige Wärmeverteilung zu gewährleisten. Die höhere Leistung bedeutet aber nicht mehr Verbrauch, sondern nur deutlich kürzere Laufzeiten, was den Verbrauch gegenüber einer zu geringen Dimensionierung deutlich senkt.

 

 

Neubau Café 1.jpg

JPG, 335,83 KB

» Download
 

Neubau Café 2.jpg

JPG, 332,25 KB

» Download
 

Neubau Café 3.jpg

JPG, 329,65 KB

» Download
 

Neubau Café 4.jpg

JPG, 249,21 KB

» Download

 

Carbon4 Heizsysteme GmbH:

Höllriegelskreuther Weg 3

82065 Baierbrunn

Tel.: +49 (0) 89 - 215 388 650

info@carbon-4.com

www.carbon-4.com

 


© 2020
Fenster schließen
NEUBAU